BBS Header Image
BBS Konfigurator
BBS Fanshop

September 2016

BBS hat SUV-Fahrer im Visier

 

  • Spitzenprodukt ist 100 Prozent „Made in Germany“
  • Raddesign wird in 17 bis 20 Zoll für viele Fahrzeugmodelle angeboten
  • Viele Radanwendungen mit KBA- oder ECE-Homologation

 

Mit dem Design SX setzt Premium-Radhersteller BBS einmal mehr seinen Anspruch um, ganzjährig mit innovativen Produkten am Markt vertreten zu sein. Das trendige einteilige Rad im Doppelspeichendesign ist ab sofort auch in der Dimension 9 x 20 Zoll erhältlich. Mit der neuen Ausführung des in Kristallschwarz (Effektlack) und Brillantsilber erhältlichen Winterrades kommt die Traditionsmarke der steigenden Nachfrage aus dem stetig wachsenden SUV-Segment nach. So kann das Rad SX für viele X-Modelle von BMW, den Audi Q5 und Q7 sowie Landrover und Volvo XC90 bestellt werden.

 

Das im Niederdruckgussverfahren produzierte Winterrad ist „100 Prozent Made in Germany“ und wird auch in kleineren Dimensionen 7,5 x 17, 8,0 x 18 und 8,5 x 19 Zoll mit Allgemeiner Betriebserlaubnis (ABE) für eine Vielzahl von Fahrzeugen angeboten. In 17 und 18 Zoll sind ECE-geprüfte und somit europaweit eintragungsfreie Radanwendungen im Programm. Für Freude am Produkt sorgen die Kompatibilität mit gängigen Reifendruckkontrollsystemen, eine spezielle Beschichtung und die uneingeschränkte Schneekettentauglichkeit.